Wir lassen uns nicht unterkriegen!

Die im Titel genannte Aussage hört man neuerdings anläßlich der gegenwärtigen Bedrohungs- und Gefahrenlage ebenso häufig, wie „Ich mache dennoch weiter wie bisher“, „Die können mir keine Angst machen“ oder „Ich lasse mich nicht von denen einschüchtern.“ Abgesehen davon, dass man die Entstehung von Einschüchterung rational gar nicht vermeiden kann, sondern nur das darauf folgende…

Amokläufer, Beziehungstat- aber kein islamistischer Hintergrund

Sobald ein Muslim einen tödlichen Anschlag ausübt, scheint das Interesse der Medien darin zu bestehen, den Verdacht eines terroristischen Hintergrundes im Namen des sogenannten Islamischen Staates (IS) möglichst auszuschließen. Als Anhaltspunkt dafür dient oft die Feststellung, dass es sich um einen Täter handele, dem kein Interesse oder kein Kontakt zum IS nachgewiesen werden kann, oder…

Zeit

​Die Physiker sprechen spätestens seit Einstein von einem Raumzeit-Kontinuum. Dies erweckt den Eindruck, als würde die Zeit ebenso wie der Raum irgendwie objektiv außerhalb unserer selbst bestehen. Im Rahmen der hier vorausgesetzten Vorstellungen kann dieser Ansicht leider kein Applaus gespendet werden. Zeit ist uns allein ein Phänomen von Bewußtsein und kommt erst mit diesem in…

Raum

​Aus Gründen der Wichtigkeit für die folgenden Erörterungen möchte ich hier nochmals auf unsere Vorstellung von Raum eingehen. Denn sicherlich erscheint es zunächst befremdlich, wenn wir behaupten, der Raum bestehe aus Substanz – auch wenn wir unter Substanz eine Bestimmung des Raumes verstehen, die über Materialität und Immaterialität noch gar keine Aussagen gestattet. Fordert man…

Welt an sich und Welt für uns

Im Grunde genommen wird hier noch einmal das gleiche Thema aufgegriffen, welches wir bereits im letzten Beitrag behandelt hatten. Ich halte es jedoch für sehr sinnvoll diesen ungewohnten und schwierigen aber wichtigen Sachverhalt nochmals in vertiefender Weise zu behandeln. Und ehrlich gesagt bin ich auch mit dieser Darstellung noch nicht gänzlich zufrieden, sodass es durchaus…

Ding an sich und Erscheinung

​Konkrete unserer Wahrnehmung gegenwärtige Gegenstände nehmen wir wahr aufgrund der Eigenschaften, die wir an ihnen vermittels unserer Sinne wahrnehmen. Wir nenen einen solchen Gegenstand hier ein Ding für uns, weil die Art und Weise, wir es uns erscheint, von unserer menschlichen Sinnesausstattung abhängt. Anderen Wesen mit anderen Sinnen mag es anders erscheinen. Grammatisch und logisch betrachtet…

Probleme unseres Prinzipienmonismus

In der Art und Weise, wie wir derzeit unseren Verstand verwenden, landen wir bei möglichen Antworten auf metaphysische Fragen, die z. B. Unendlichkeit oder Absolutes betreffen, immer wieder in Paradoxien und Widersprüchen. Den leeren Weltraum, bzw. immaterielle Substanz an sich, müssen wir aber als etwas Unendliches vorstellen. Leider aber können wir immaterielle Substanz an sich nicht…

Welche Zustandsform hat Priorität

Da sich aus unseren bisherigen Thesen ergab, dass Substanz in immaterieller und in materieller Zustandsform vorgestellt werden muss, stellt sich nun die Frage, welche Zustandsform ontologisch als grundlegender zu betrachten ist. Zu diesem Zweck stellen wir uns zwei Fragen: 1. Kann materielle Substanz (Dinge) ohne immaterielle Substanz (Raum) bestehen? Dies wird wohl nicht möglich sein,…

Was ist ein Nichts?

Angeregt durch eine Frage möchte ich hier etwas zum „Nichts“ sagen. Der Begriff Nichts bezeichnet mir lediglich die Vorstellung davon, dass etwas Seiendes nicht sei. Da die Welt (als Raum und Dinge) ist, gibt es in ihr kein Nichts. Das gerade ist die Bedeutung von Nichts. Auch ein aller Dinge entleerer Raum ist kein Nichts,…

Zustandsformen der Substanz

Wenn wir nun sagen, dass die Welt aus Substanz besteht, dann sagen wir zugleich damit auch, dass Raum und Dinge aus Substanz bestehen, da wir die Welt als aus Raum und Dingen zusammengesetzt betrachten. Daraus ergibt sich nun, dass wir Substanz als in zwei Zustandsformen bestehend vorstellen müssen. Substanz in materieller Zustandsform (Dinge) Substanz in…